WHAT I BOUGHT IN OCTOBER- FASHION AND SPORTSWEAR

Guten Morgen meine Lieben,

willkommen zurück auf meinem Blog. In meiner Instagram Story habe ich euch vor ein paar Tagen gefragt, ob es euch interessiert, was ich mir im letzten Monat so zugelegt habe, die meisten unter euch hat das Interessiert und somit möchte ich euch dieses heute zeigen. Natürlich verlinke ich euch wieder alle Kleidungsstücke oder aber Alternativen, insofern die gleichen ausverkauft sind.

Vorab möchte ich noch einmal sagen, dass ich alle Dinge selber gekauft habe, nichts in einer Kooperation entstanden ist und ich diesen Post also nur schreibe, um euch Inspirationen zu geben und Tipps zu liefern, worauf ich so achte und wo man preiswerte Teile ergattern kann. Die meisten Fashion Kleidungsstücke gibt es auch noch in weiteren Farben, wie ihr dann immer auf der jeweiligen Internet Seite sehen werdet.

Bevor ich jetzt noch weiter um das eigentliche herum rede, beginne ich nun.

Ich denke es macht am meisten Sinn, wenn ich mit meiner ersten Fashion Bestellung anfange, danach gehe ich über zu Sportkleidung und im weiteren Verlauf folgen wieder Fashionteile, ich zeige euch somit auch, dass ich  nicht alles auf einmal geshoppt habe.

FAHION

BLACK HIGH NECK PULLOVER  (ZARA/ 19,99€)

Direct link

Schon im Sommer bin ich auf mehrere Rollkragenpullover gestoßen, die ich unglaublich schön fand, doch natürlich hatte ich noch keine Chance sie zu tragen und habe somit meinen ersten Anfang Oktober gekauft. Ich habe mich hierbei für einen schwarzen entschieden, dieser ist relativ schlicht gehalten und hat nur eine kleine Besonderheit an den Handgelenken, da dort Perlen angenäht sind. Das kleine aber feine Detail gefällt mir besonders gut, da ich schon seid vielen Jahren Perlen über alles liebe und sie bisher immer in den Ohren getragen habe. Diese nun auch auf Pullovern zu sehen ist mal etwas neues und macht den Pullover etwas besonderer aber denn noch Zeitlos, da Perlen so gut wie nie aus der Mode gehen.

AUFFÄLLIGKEITEN

Der Pullover hat mich von Anfang an sehr überzeugt, da das Material super weich  und somit sehr angenehm zu tragen ist. Vor allem vor der ersten Wäsche hatte ich bedenken, dass die Perlen sich lösen könnten, doch dem ist nicht so und sie halten wirklich gut. Falls dann doch mal eine abhanden kommt ist am Schild des Pullovers einer die man als Ersatz anbringen kann. Für 19,99 € ist es meiner Meinung nach also ein super Preisleistungsverhältnis und es lässt sich nichts an dem Pullover aussetzen.

BEIGE FAKE LEATHERJACKET (ZARA/ 29,99€)

Direct link

Ebenfalls im Sommer bin ich auf viele Lederjacken in hellen Tönen gestoßen, wollte mir auch unbedingt eine zulegen, da ich meine schwarze Lederjacke super viel getragen habe und etwas Abwechslung benötigte. Ich habe wirklich viele Seiten durchgestöbert und schon überlegt, ob ich in eine etwas teurere investieren soll, mich dann aber erstmal dagegen entschieden, als ich sah dass diese beige Lederjacke bei Zara für 49,99 zu kaufen war. Ein paar Tage später ging ich noch einmal auf die App und plötzlich kostete die Jacke nur noch 29,99€ somit hatte ich sie 5 Minuten später auch schon bestellt.

TRAGEGEFÜHLE/ GRÖßE WÄHLEN

Bisher habe ich die Jacke 3-4 mal getragen und sie gefällt mir super gut, da sie sich zu vielem kombinieren lässt. Ich trage in Oberteilen und  Jacken immer eine XS und muss hierzu sagen, dass diese wirklich groß ausfällt. Ich würde also raten, dass man eine Nummer kleiner wählt als üblich, wenn dieses dann möglich ist. Allerdings habe ich sie trotzdem behalten, da ich dort sehr gerne auch dicke Pullover drunter trage und sie dann perfekt und nicht zu eng sitzt.

BIG DOUBLE PEARL EARRINGS (ZARA/ 9,99€)

DIRECT LINK

Wie oben erwähnt, liebe ich Perlen unglaublich und konnte einfach nicht widerstehen, als ich diese Perlenohrringe sah. Viele unter euch wissen wahrscheinlich, dass ich eigentlich immer große Ohrringe trage und somit schrien diese praktisch nach mir.  9,99€ kosten die Ohrringe und meiner Meinung nach ist diese ein guter Preis, da man sie sogar in zwei Weisen tragen kann. Einmal so wie ihr oben seht und dazu kann man Alternativ auch die Dicke Perle abmachen und nur den kleinen Perlohrring tragen.

Auffällig ist, dass die Ohrringe wirklich sehr leicht sind und die Ohrläppchen somit nicht runter hängen, worauf ich immer achte. Leider hat sich aber die eine große Perle bei mir gelöst, da ich sie auf den Boden fallen lassen habe. Dieses ließ sich aber durch Sekundenkleber wieder beheben. Passt also besser auf, dass ihr die Ohrringe nicht fallen lasst.

 


SPORTSWEAR (90 Degress)

Direct link to the website

Wie ihr sicherlich alle wisst liebe ich den Sport und brauche natürlich auch mehrere Kleidungsstücke, da ich täglich trainiere. Vor allem was die Hosen betrifft schaue ich immer auf unglaublich viele Dinge und es fällt mir schwer gute zu finden. Doch als ich bei TK MAXX war bin ich fündig geworden und konnte gute Tights für einen super tollen Preis ergattern, da TK MAXX Markenkleidung für weniger Geld anbietet.

Zwar habe ich von der Marke `90 Degress´vorher noch nicht viel gehört, doch war ich sehr angetan als ich diese anprobierte und entschied mich somit zwei Hosen, sowie ein passenden Sport BH, zu der schwarzen Sporthose, mitzunehmen.

GRÖßENWAHL

Die Leggings habe ich in XS gekauft und diese passen wirklich sehr gut. Manche von ihnen fallen allerdings etwas größer aus, da ich auch weitere anprobierte. Somit sollte man vielleicht sogar zu einer Nummer kleiner greifen.

BLACK MASH TIGHTS (16,99€)

Als ich diese Sporthose anzog war es wirklich um mich geschehen, denn sie sitzt einfach super gut und hat dazu noch tolle Details. Zum einen ist sie schwarz, was mir bei Sportbekleidung immer gefällt, da man einfach alles dazu anziehen kann, zum anderen hat sie Besonderheiten an der Außenseite der Beine, hier zieht sich also ein Mash Teil durch. Zudem ist sie etwas höher geschnitten, was bei mir ein muss ist, da ich mich daran viel wohlerfühle und sie dann besser halten. Die Hose war von 88$ auf 16,99€ reduziert und dazu kann man einfach nicht nein sagen.

BLACK MASH SPPORTSBRA/ CROP TOP (14,99€)

Schon als ich die schwarze Hose fand, habe ich auch den passenden Sport BH dazu gefunden und ihn natürlich mit anprobiert. Dieser passte mir ebenfalls sehr gut und bildet zusammen mit der Hose ein schönes Outfit. Mir gefällt besonders gut, dass der Sport BH etwas länger geschnitten ist und schon an die länge eines Crop Tops grenzt, weshalb ich ihn auch ohne ein Top drüber tragen mag.

GREY HIGH WAISTED LEGGINGS (16,99€)

Nachdem ich so angetan von den beiden anderen Sportteilen war, habe ich noch einmal schnell einen Blick über alles geworfen und fand noch die graue Sportleggings. Diese ist einfach unglaublich toll geschnitten. Sie geht mir weit über den Bauchnabel und dazu ist das Material sehr dick und somit kein bisschen durchsichtig, was natürlich immer sehr wichtig ist. Zudem ist die länge der Hose auch gut für kleine Menschen, wie mich (1,60m) und sie bleibt sogar während des Beintrainings an Ort und Stelle.

 


FASHION

THE BLACK ANKLE BOOTIE (87,99€)

DIRECT LINK

Ich bin so verrückt, dass ich wirklich jeden Online Shop durchschaue, bevor ich Schuhe bestelle, da ich immer solange suche bis ich den perfekten für mich gefunden habe. Dieses mal war  ich auf der Suche nach einem schwarzen Ankle Bootie, mit einem Absatz. Diesen wollte ich gerne auch zu Kleidern kombinieren, weshalb er sehr eng anliegen musste. Nachdem ich Wochen lang geschaut habe bin ich auf Asos fündig geworden. Dort habe ich mir also einen echt Lederschuh mit einem 8 cm Absatz bestellt und mich super gefreut, als er ankam. Denn schon nachdem ich ihn das erste Mal getragen habe, war ich super überzeugt, da man ihn tragen kann, ohne Fußschmerzen zu bekommen. Er ist also trotz des Absatzes sehr bequem und vielseitig kombinierbar.

Für rund 90€, worauf ich noch einmal 15% Neuanmelder Rabatt bekam, ist der Schuh meiner Meinung nach unschlagbar, da 75€ für einen echt Leder Schuh in so einem klassischen Stil wirklich ein guter Preis ist.

CLASSIC BLACK EVIATOR (89,99€)

Direct link

Huch, da hatte ich aber wirklich Entscheidungsschwierigkeiten… Ich war eigentlich auf der Suche nach einem Camel Coat, der für den Winter tragbar ist. Doch dann stieß ich immer wieder auf schwarze Eviator und sie haben es mir wirklich angetan. Ich habe also wieder alles durchgesucht und wollte eigentlich auf keinen Fall den von ZARA, da ich es gar nicht mag, wenn jeder mit der Jacke rumläuft, die ich trage. Doch nachdem ich im Internet nicht fündig wurde, da viele Jacken bereits ausverkauft sind, nach einer sehr schlechten Qualität aussehen oder aber einen goldenen Reisverschluss haben, habe ich mich in Enschede dazu entschieden doch den von Zara zu kaufen.

Als ich ihn das erste mal anzog war es um mich geschehen und ich merkte direkt wie super warm diese Jacke hält, was ich am Anfang gar nicht erwartet hatte. Somit lässt sich der Eviator sogar im Winter tragen. Er ist nämlich innen mit einem super weichen Material gefüttert und hat außen eine Lederoptik. Zudem ist er natürlich absichtlich oversized und geht somit über den Pöppis, was super ist, da es das frieren im Winter nochmal verhindert. Die Jacke kann man außerdem ziemlich hoch schließen und sogar der Hals bleibt dadurch warm.

Zu erst hatte ich diesen Coat auch in einem hellen grau an, doch habe mich für den schwarzen entschieden, da er natürlich nicht so schnell dreckig wird, bzw. die Flecken nicht so schnell auffallen.

AUFFÄLLIGKEITEN

In meinen Augen ist 89,99€ dafür sehr gut, da sie einen denke ich durch den ganzen Winter tragen wird. Das einzige Manko ist für mich, dass der Aufhänger sich nach einer Woche gelöst hat. Diesen werde ich allerdings einfach wieder annähen. Ich mag die Jacke aber wirklich nicht mehr ausziehen und greife derzeit jeden Tag nach ihr, trotz meiner vielen Jacken und Mänteln.

 

 

 


THAT´S IT

Das war es auch schon mit den Kleidungsstücken, die ich mir über den Monat Oktober zugelegt habe. Ich bin wirklich von allen ziemlich begeistert und es ist keins dabei was ich lieber nicht gekauft hätte.  Ich hoffe sehr, dass ich euch etwas inspirieren und weiterhelfen konnte, bezüglich eurer nächsten Einkäufe. Lasst mich doch gerne wissen wie ihr die Art des Blogpostes findet und ob ihr die Teile auch gerne kombiniert sehen möchtet.

Habt einen schönen Sonntag,

Eure Sophie

5 Kommentare zu „WHAT I BOUGHT IN OCTOBER- FASHION AND SPORTSWEAR

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s