WHAT I WORE: FIRST SPRING OUTFITS

Guten Morgen meine Lieben,

heute möchte ich euch einmal ein paar Outfits zeigen, die ich in den ersten Tagen des Frühlings getragen habe. Wie ihr sehen werdet habe ich immer ein paar Frühlingshafte teile mit Dingen kombiniert, die etwas wärmer halten um Morgens nicht zu frieren, da ich früh aus dem Haus muss.

Wie die letzten male auch werde ich alle Teile bzw. Alternativen ür euch verlinken, damit ihr sie nachshoppen könnt und nicht das Internet nach gleichen Teilen durchsuchen müsst.

Bevor ich wieder um das eigentliche herum rede fange ich direkt einmal an.

 

GREEN-WHITE AND FAKE FUR

Da ich an manchen Tagen  unglaublich gerne Khaki Grün trage, habe ich mich an einem Tag für meine grüne Skinny Jeans entschieden. Hierzu habe ich eine weiße Bluse mit Rüschen an den Schulter, die sogar bis über den ganzen Oberkörper gehen, kombiniert. An den Ärmeln hat sie jeweils zwei Knöpfe welche dafür Sorgen dass sie wirklich super eng an dem Handgelenk zuläuft.

Um die elegantere Bluse etwas Alltagstauglicher zu gestalten habe ich darüber eine Fake Fellweste gezogen und meine Biker Boots kombiniert, da ich das gesamte Outfit etwas cooler gestalten wollte.

Natürlich habe ich hierzu, wie immer meine Accessoires getragen um etwas Schmuck in das Outfit zu integrieren und das gewisse etwas zu verleihen.

GREEN SKINNY JEANS- SIMILAR HERE , BLOUSE (ZARA) SIMILAR HERE, FAKE FUR-SIMILAR HERE, WATCH (MK), BELT (GUCCI) , BAG (ZARA)

HIGH WAISTED JEANS AND VOLANT BLOUSE

Am Dienstag in dieser Woche hatten wir super tolles Wetter, es waren sogar über 20°C und die Sonne schien. Somit habe ich mich entschieden meine High Waisted Jeans zu einem kürzen Oberteil welche Asymmetrisch geschnitten ist zu kombinieren, um zu der schlichten Hose etwas besonderes zu tragen.

Dazu habe ich dann meine Lederjacke übergezogen und meine Espadrilles angezogen, da sie dem etwas runtergestylten Outfit wieder eine Besonderheit verliehen haben. Um das Glitzer aus den Schuhen wieder aufzugreifen habe ich dazu ebenfalls meine Michael Kors Uhr, meinen Gucci Gürtel und meinen Ring getragen. Außerdem habe ich, wie zur Zeit jeden Tag, die graue Tasche, für die Schule, verwendet, da sie die perfekte Größe hat und einfach super praktisch ist!

Da mir an dem Outfit insgesamt etwas Farbe gefehlt hat habe ich mich letzten Endes dafür entschieden meinen roten Lippenstift aufzutragen um das Gesamtpacket zu gestalten.

HIGH WAISTED JEANS (ZARA), RUFFLE BLOUSE (ZARA) SIMILAR HERE, LEATHER JACKET (ZARA) SIMILAR HERE, WATCH (MK)- BLOGPOST HERE, BAG (ZARA)

DOLL BLOUSE AND COMFORTABLE JEANS

Wie schon erwähnt haben wir super tolles Wetter in unserem Ort und somit hatte ich schon die Chance meine Blaue Bluse zu tragen. Da meine Oma letztes Jahr zu mir liebevoll sagte, dass ich sie etwas an eine Puppe  erinnere, wenn ich die Bluse trage, denke ich jetzt wirklich immer an sie wenn ich sie in mein Outfit integriere. Habt ihr das auch, dass ihr bestimmte Menschen mit Kleidungsstücken verbindet? Ich finde dieses Oberteil auf jeden Fall total toll und freue mich jedes Mal sie zu tragen.

Da die Bluse ja wirklich schon sehr Besonders ist, habe ich dazu eine super bequeme Hose in einem dunklen grau Ton kombiniert, welche ich mir letztes Jahr um schneidern lassen habe. Diese ist wieder  höher geschnitten  und fällt an den Unterschenkeln etwas weiter.

An diesem Tag war es ganz im Gegenteil zum Mittag, Morgens noch sehr kalt weshalb der Trenchcoat eine super Lösung war, um mich warm zu halten. Mir gefällt außerdem die Kombination aus blauen Tönen und beige sehr gut, was ich somit in diesem Outfit aufgreifen konnte.

Wie auch bei meinem vorherigen Outfit habe ich wieder meine geliebten Espadrilles dazu getragen, meinen Schmuck angelegt und mir meine Tasche geschnappt, um perfekt für den Tag ausgestattet gewesen zu sein.

BLOUSE (ZARA) – SIMILAR HERE, TRENCH (ZARA)- SIMILAR HERE, JEANS (H&M) SIMILAR HERE, ESPADRILLES (VIODRETTA)

Das war es auch schon wieder mit meinen ersten Frühlings Outfits. Ich hoffe ich konnte euch etwas Inspirieren wie ihr leichte Frühlingsmode schon an den ersten Tagen der neuen Saison tragen könnt. Solltet ihr Fragen oder Anmerkungen haben so könnt ihr mir wie immer einen Kommentar hinterlassen, über die ich mich sehr freue.

Viele Liebe Grüße,

eure Sophie

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s