HEALTHY WEIGHT GAINING

 

Guten Morgen ihr Lieben,

 

wie versprochen kommt heute mein Blogpost zu meinen Tipps, wie man zunehmen kann, wenn man von Natur aus sehr dünn ist oder bereits die Angst vor Lebensmitteln während einer Essstörung besiegt hat und sich gerne gesund ernährt und ein Mensch ist, der Muskeln aufbauen möchte und somit viel Sport macht oder auch einfach den Sport super gerne macht und deshalb noch einmal extra darauf achten muss genug zu essen.

Ich habe selber mit dieser Methode sehr, sehr viel zugenommen und kann euch sagen, dass es einen Weg gibt Zuzunehmen, auch, wenn man sich gesund ernähren möchte und häufig Sport macht. Man muss nur alles dafür geben und darf niemals aufgeben.

Zu aller erst möchte ich einmal darauf hinweisen, dass dieser Blogpost auf meinen eigenen Erfahrungen sowie meinen Kenntnisse basiert. Ich habe natürlich keine Ausbildung oder ähnliches , jedoch habe es aber selber erlebt und kann euch dadurch sagen, dass es eben auch möglich ist durch eine Gesunde Ernährung und Sport zuzunehmen.

DEINE ZIELE

Als aller erstes solltest du dir  bewusst werden wie viel du zunehmen möchtest und was genau deine Ziele sind. Meiner Meinung nach macht es nämlich einen großen Unterschied ob man nur 2kg zunehmen möchte oder sogar eine Kilogramm Anzahl im Zweistelligen Bereich. Zudem solltest du natürlich auch wissen ob du dazu Sport machen möchtest oder eben nicht und wie genau du dich ernähren möchtest. Das heißt ob du einfach alles isst oder ob du vielleicht Vegetarisch, Vegan oder einfach sehr Natürlich belassene Lebensmittel essen möchtest.

MACH WOMIT ES DIR GUT GEHT

In der heutigen Zeit ist es sehr schwer zu sagen, was der richtige Weg ist um zuzunehmen deshalb solltest du machen was du für richtig hältst und womit du dich am wohlsten fühlst. Höre bitte einfach auf dein Herz und lasse dich von niemandem beirren.

MEHR ESSEN

Das aller erste und wichtigste beim Zunehmen ist natürlich das mehr essen. Dieses muss man natürlich machen, egal ob man dazu Sport macht und wie man sich ernährt.

Zu diesem Punkt möchte ich als aller erstes einmal sagen, dass ich zur Zeit einfach gar nichts vom Kalorien zählen halte. Meiner Meinung nach ist das aller wichtigste, dass man auf seinen Körper hört und isst was man möchte. Deshalb zähle ich auch schon lange keine Kalorien mehr, da es mir viel mehr darum geht meinen Körper mit vielen guten Stoffen zu versorgen, als, dass ich auf eine bestimmte Anzahl an Kalorien oder weitere Dinge komme.

 MIT KALORIEN ZÄHLEN

Manche unter euch zählen vielleicht Kalorien und ihnen ist dieses auch wichtig, dann könnt ihr diese natürlich einfach erhöhen. Wenn ihr z.B. zurzeit 2000 Kalorien zu euch nehmt, dann erhöht ihr es einfach auf z.B. 100 Kalorien mehr und schaut ob sich etwas verändert. Doch bei den meisten wird dieses wahrscheinlich nicht der Fall sein und ihr müsst mindestens 500 Kalorien pro Tag mehr essen, um an Gewicht zuzunehmen. Sollte dieses immer noch nicht reichen so esst ihr einfach noch etwas mehr, was sich natürlich logisch erschließen lässt.  Es kann durchaus sein, dass du, wenn du oft Sport machst an die 3000 oder sogar 3500 Kalorien zu dir nehmen musst um überhaupt an Gewicht zuzunehmen. Bitte beachte, dass jeder Körper unterschiedlich ist und man somit nicht ganz genau sagen kann mit wie vielen Kalorien man zunimmt.

OHNE KALORIEN ZÄHLEN

Jetzt komme ich einmal zum A und O wenn man Zunehmen möchte, du musst mehr essen. Als erstes solltest du dir bewusst werden wie viel du gerade isst und dieses dann natürlich direkt erhöhen.

Wenn du z.B. morgens eine Schüssel Haferflocken isst, dann nehme einfach eine halbe Portion mehr, esse mittags nochmal eine weitere Portion und so führst du es verteilt über den ganzen Tag fort. Dabei wirst du selber merken wie schnell sich etwas tut und wie du dich dabei fühlst.

Am leichtesten finde ich es wenn man 6 mal pro Tag isst, solange man zunehmen möchte um nicht das Gefühl zu haben, dass man fast platzt, denn dieses kann natürlich schneller vorkommen, wenn man nur dreimal pro Tag isst.

Hierbei kommt es natürlich auf ganz darauf an wie viel du zunehmen möchtest, denn jemand der nur 2 kg zunehmen möchte muss natürlich nicht so „rein hauen“ wie ein Mensch der 15 kg zunehmen möchte. Deshalb solltest du dein Essverhalten daran wirklich anpassen.

SPORT UND MUSKELAUFBAU

Jetzt komme ich einmal dazu was man beachten sollte, wenn man sehr viel Sport treibt und trotzdem Zunehmen möchte. Ich weiß, dass es bei einigen von euch zu trifft und mir haben viele deshalb eine Nachricht geschrieben, deshalb wollte ich es an dieser Stelle einfach noch einmal aufgreifen, um euch etwas helfen zu können.

 SPORT WÄHREND DEM ZUNEHMEN

Wie schon erwähnt habe ich super viel Sport gemacht, während ich zugenommen habe, was es mir zum einen natürlich erleichtert, aber zum anderen auch erschwert hat. Erleichtert, weil ich den Sport einfach liebe und es mir dadurch einfach bessergeht und ich während des Zunehmens schon an meinem Körper arbeiten konnte und erschwert, weil ich natürlich noch viel, viel mehr essen musste als jemand der eben nicht 6- mal die Woche am Trainieren ist.

Somit müsst ihr einfach beachten, dass ihr daran denkt, wenn ihr oft Sport macht, mehr zu essen als wenn ihr jemand seid der keinen Sport macht, denn logischerweise verbrennt man das Essen welches man aufnimmt durch den Sport wieder und kann nur zunehmen, wenn man trotz des Sportes über seinen Täglichen Mindestbedarf kommt.

Dir bleibt natürlich selber überlassen was für einen Sport du machst, ob du ins Fitnessstudio gehst, die verschiedensten Sportarten betreibst oder Zuhause Own Body Weight Übungen machst und/ oder Gewichte verwendest.

Du solltest einfach einen Sport finden der dir wirklich spaß macht und auf den du Lust hast, denn es bringt einem absolut nichts, wenn man sich jeden Tag zum Sport zwingen muss und eigentlich sofort keine Lust mehr hat.

GESUND ESSEN WÄHREND DEM ZUNEHMEN

Mir war es damals wichtig, dass ich meinen Körper mit vielen guten Stoffen versorge, um das aller Beste aus mir raus holen zu können und so habe ich angefangen ziemlich gesund zu essen. Dieses bleibt jedem natürlich wieder selbst überlassen und man sollte einfach schauen womit man sich am wohlsten fühlt und was man für Körperliche und Psychische Ziele hat.

Wenn ihr euch interessiert wie ich mich mittlerweile ernähre schaut euch doch gerne diesen Blogpost an:MY DIET – MEINE ERNÄHRUNG

Das war es auch schon mit meinem Blogpost zu dem Thema „Gesundes Zunehmen“. Wenn ihr euch einen Post darüber wünscht welche Dinge man gut während dieser Phase essen kann und wie es mit Protein und anderen Bausteinen der Ernährung aussieht oder ihr noch irgendwelche Fragen habt, so hinterlasst mir doch gerne einen Kommentar oder eine Nachricht per Instagram. Ich freue mich auch immer über konstruktive Kritik!

Habt einen wunderschönen Sonntag.

Viele Liebe Grüße,

eure Sophie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2 Kommentare zu „HEALTHY WEIGHT GAINING

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s